FREQUENTLY ASKED QUESTIONS

Informationen rund um unsere Sessions.

Wo finden die Veranstaltungen statt und wie kann ich sie buchen?

Unsere Mindful Sessions finden online statt. Du kannst dich über unsere Website www.zenspotting.com bis zum Veranstaltungsbeginn für die Sessions anmelden. Nach erfolgreicher Anmeldung erhältst Du 3 Mails: Deine Bestellbestätigung, dein Ticket, deinen Link zum Live-Stream. Außerdem erhältst du 30 Minuten vor Beginn der Session eine weitere Mail mit dem Link zum Live-Stream. Bitte prüfe auch den Spam-Ordner.

Welcher Streaming Dienst wird für die Übertragung genutzt?

Für die Übertragung nutzen wir ZOOM. Lade dir ggf. die App kostenlos für dein Device (Smartphone, Tablet oder Notebook) herunter oder nutze den Browser.

Ich habe keinen Link zum Live-Stream erhalten?

Der Link zum Live-Stream befindet sich sowohl im Ticket unter „Join this Meeting“ als auch in der separaten Mail mit dem Link zum Live-Stream. Falls du keinen Link erhalten haben solltest, schicke uns gerne eine Mail an info@zenspotting.com. Bitte prüfe auch den Spam Ordner.

Ich werde aufgefordert, eine Meeting ID und ein Meeting Passwort einzugeben. Wo finde ich diese?

Die Meeting ID und das Meeting Passwort befinden sich im Ticket.

Ich habe einen Mindful Month gekauft. Wie kann ich an den Sessions teilnehmen?

Um mit deinem Mindful Month an einer Session teilnehmen zu können, musst du dich einzeln in die Sessions einbuchen und sozusagen mit dem Code “bezahlen”, der dir nach Kauf des Mindful Months per Mail zugesendet wurde. Das Feld “Gutscheincode anwenden” am Ende des Bestellprozesses sollte sich nach der ersten Eingabe über dein Benutzerkonto automatisch befüllen. Danach erhältst du für die jeweilige Session deine Bestellbestätigung, dein Ticket und deinen Link zum Live-Stream per Mail.

Ich habe einen Mindful Month gekauft, aber keine Mail mit meinem Gutscheincode erhalten?

Wenn du nach Kauf deines Mindful Months keine Mail mit deinem Gutsheincode vonuns erhalten haben solltest, schicke uns gerne eine Mail an info@zenspotting.com. Bitte prüfe auch den Spam Ordner.

Was muss ich beim Login Vorgang beachten?

Zu Beginn jeder Session wirst du im Login Vorgang bei ZOOM gebeten, deine Mailadresse und deinen Namen anzugeben. Bitte beachte, dass der Name, den du zu Beginn jeder Session im Login Vorgang bei ZOOM eingibst, für alle Teilnehmer sichtbar ist. Wenn du das nicht wünschst, nutze deine Initialen oder ein Pseudonym. Die Angabe deiner Mailadresse dient ausschließlich der Registrierung bei ZOOM und ist für die anderen Teilnehmer nicht sichtbar.

Danach kannst du dem ZOOM Meeting per Audio- und Videofunktion beitreten. Bitte bestätige dies, da du sonst den Coach weder hören noch mit ihm kommunizieren kannst.

Wie vermeide ich, dass die anderen Teilnehmer meinen Namen sehen können?

Bitte beachte, dass der Name, den du zu Beginn jeder Session im Login Vorgang bei ZOOM eingibst, für alle Teilnehmer sichtbar ist. Wenn du das nicht wünschst, nutze deine Initialen oder ein Pseudonym.

Welches Setup sollte ich wählen?

Wähle eine ruhige Umgebung, in der du für die Dauer der Session nicht gestört wirst. Platziere dein Streaming Gerät so, dass du den Coach gut sehen kannst und dass der Coach dich gut sehen kann, sofern du das wünschst und du individuelle Tipps bei der Ausführung der Übung erhalten möchtest.

Bin ich während der Session zu sehen oder zu hören?

Die Kamera- und Mikrofonfunktion sind in ZOOM per Default nach deinem Login deaktiviert. Es bleibt dir frei überlassen, deine Kamera und / oder dein Mikrofon einzuschalten (Kamera und Mikrofon Symbole unten links).

Fühl dich herzlich dazu eingeladen, deine Kamera einzuschalten. So hat der Coach die Möglichkeit, individuell auf dich einzugehen und du selbst kannst die eingeschaltete Kamera als „Spiegel“ nutzen, um deine Haltungen genauer auszutarieren. Fühl dich aber ebenso frei, deine Kamera auszuschalten, wenn du ganz bei dir bleiben möchtest.

Bin ich während der Session zu hören und wie kann ich mit dem Coach kommunizieren?

Der Coach wird zu Beginn der Session die Mikrofone aller Teilnehmer auf stumm schalten, sodass nur er zu hören ist. Falls du während der Session eine Frage hast, kannst du diese gerne über die Chat Funktion an den Coach stellen. Nach der Session wird der Coach die Mikrofone aller Teilnehmer wieder einschalten und die Möglichkeit zum Austausch und für Fragen geben.

Wie teile ich dem Coach vertraulich mit, dass ich gesundheitlich eingeschränkt bin und ggf. alternative Anleitungen benötige?

Wenn du gesundheitlich eingeschränkt sein solltest und du den Coach darüber informieren möchtest, hast du die Möglichkeit zu Beginn oder während der Session dem Coach persönlich über die Chatfunktion in Zoom zu schreiben, indem du „an ZENSPOTTING“ (nicht „an Alle“!) auswählst.

Brauche ich Kopfhörer?

Bei Meditationen, insbesondere bei Klangmeditationen, empfehlen wir dir, Kopfhörer zu benutzen. Ansonsten sollte die Lautsprecherqualität deines Streaming Gerätes ausreichend sein.

Wann kann ich mich in die Session einloggen?

Der Coach empfängt dich ca. 5 bis 10 Minuten vor Beginn der Session im Online Meeting. Gerne kannst du die Zeit nutzen, um ggf. benötigte Materialien bereit zu legen.

Welche Materialien benötige ich, um an den Sessions teilnehmen zu können?

Abhängig von Methode oder Stil, empfehlen wir folgende Materialien:

  • Ashtanga-/Vinyasa Yoga: rutschfeste Matte, Decke, 2 Blöcke (alternativ: 2 Hardcover Bücher), Gurt (alternativ: Gürtel)
  • Yin Yoga: weiche Matte, 2 Blöcke, Decke, 2 Bolster; alternativ: großes Handtuch, 2 Hardcover Bücher, 2 festere Kissen
  • Hatha Yoga, Restorative Yoga, Yoga Nidra: Matte, Decke, warme Kleidung
  • Meditation: Stuhl oder Meditationskissen
  • Journaling: Stift und Papier
  • Qigong, Taekwondo, Tai Chi: rutschfeste Matte, kleines weiches Kissen
  • HIIT, Bodyweight, Mobility: Handtuch, Kochtopf, Rucksack, Wasserflasche(n), rutschfeste Matte – sofern vorhanden
  • Mobility (nur in der Mindful Break): in Alltagskleidung und ohne Matte möglich
Wie erhalte ich die Playlists zu den Sessions? Wie kann ich diese abspielen?

Einige Coaches stellen zur musikalischen Begleitung zu Beginn ihrer Session eine Spotify Playlist via des ZOOM Gruppenchats zur Verfügung. Wenn du diese auf einem anderen Gerät als deinem Streaming Gerät anhören möchtest, halte dieses gerne griffbereit. Wenn du noch nicht bei Spotify registriert bist, dann kannst du das kostenlos im Vorhinein tun.

Wann sollte ich vor Beginn der Sessions zum letzten Mal gegessen haben?

Wir empfehlen dir, unabhängig vom Format und von körperlicher oder geistiger Intensität der Session spätestens 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn zum letzten Mal gegessen zu haben.

Was mache ich, wenn die Zoomverbindung des Coaches unerwartet abbricht?

Sollte die Zoomverbindung des Coaches unerwartet abbrechen, verlasse das Meeting nicht. Der Coach sollte innerhalb einiger Augenblicke zurückkehren.

Was mache ich, wenn meine Zoomverbindung unerwartet abbricht?

Sollte deine Zoomverbindung unerwartet abbrechen, tritt dem Meeting bitte erneut über den entsprechenden Link bei.

Das Aufnahmesignal blinkt. Werde ich gefilmt?

Wir behalten uns aus internen Gründen vor, einige Sessions aufzuzeichnen. Dabei wird ausschließlich der Coach während der Session gefilmt, nicht die Teilnehmer.

Mit dem Klick auf "Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Unsere Partner

Logo Team Climate