Seite wählen

Nadine Runggaldier

Yoga | Mediation | Köln

ZENSPOTTING Coach Nadine Runggaldier

“Zurück ins Licht, der Sonne entgegen, ist es kalt da wo du stehst: Fang an dich zu bewegen!”
– Jupiter Jones

 

Nadine hat 2021 am eigenen Leib erfahren, dass das Leben sehr kurz sein kann. Was eben noch der Beginn eines Surftrips war, endete plötzlich im Krankenhaus mit Schleudertrauma. Seitdem hat sie verstanden, wie wunderbar dieses Leben ist und eine tiefe Dankbarkeit durfte entstehen, Yoga bekam damals schnell das wichtigste Tool in ihrem Alltag. 

Ihre Klassen sind fließend und körperlich fordernd, dabei achtet sie darauf, eine saubere Technik zu vermitteln, denn erst wenn die Basis stimmt, können wir richtig in den Flow finden. Genauso wichtig ist es ihr auf die Natur im Außen und im Innen einzugehen, dabei orientiere sie sich sowohl an der Ayurveda als auch der TCM. Sie wird aus dir Willenskraft und Freude herauskitzeln, damit du körperlich und mental über dich hinauswachsen kannst.

Insgesamt über 700 Stunden – am Ende sagt das wenig aus über die Fähigkeiten einer Yogalehrerin. Für Nadine ist es wichtig, sich kontinuierlich fortzubilden, neue Blickwinkel zu finden, die eigene Praxis zu beleuchten, und auch frische Ideen zu betrachten.
Sie hat Ausbildungen in Vinyasa, Yin Yoga und Meditation.

Privat surft sie leidenschaftlich gerne Longboard, geht bouldern oder fährt bei schönem Wetter mit dem Surfskate die Kölner Rheinpromenade entlang. Der Körper ist genauso schlau, wie er faul sein möchte und sie versteht es als ihre Aufgabe, meinen eigenen und auch deinen Körper intelligent zu halten.

Nadine’s Sessions