Franziska Block

Meditation | Berlin

Franziska Block Zenspotting Coach Profil

“Es gab Dinge, die ich nicht sagen, sondern nur schreiben konnte. Denn wenn ich redete, dann dachte ich,
und wenn ich schrieb, dann fühlte ich.”
– Benedict Wells

Franzi ist ausgebildete Hatha- und Ashtanga-Yoga-Lehrerin, selbstständige Texterin und eine echte Alltagspoetin. In ihren Mindful Morning Sessions verbindet sie Atemübungen, Meditation und Traumreisen mit Schreibübungen. Schreiben? Ja richtig gehört! Für Franzi schafft das Schreiben einen Raum, in dem alles möglich ist. Ein paar zarte Bewegungen mit dem Handgelenk, sanfte Linien, Schnörkel und plötzlich ist da, wo vorher nur Leere war. Ein Gedanke, eine Idee, eine neue Realität.

In ihren Sessions gibt Franzi Impulse und streut Ideen für eine kleine, bewusste Reflexion am Morgen. Das können ein paar kurze Fragen sein, eine kleine Schreibaufgabe oder gezieltes Storytelling. Dabei geht es viel weniger darum, ein Meisterwerk zu schaffen, sondern eher darum, dich selbst auf einem neuen Weg kennen und verstehen zu lernen. Einen neuen Ausdruck für deine Gedanken und Gefühle zu finden und deinen Kopf am Morgen ein bisschen zu erleichtern. Schreiben und Meditation. Genau diese Themen prägen Franzi’s beruflichen und privaten Lebensweg und sollen auch hier bei Zenspotting ihre ganz persönliche Handschrift sein.

Franziska’s Sessions