Aurelia Auerbacher

Breathwork | Berlin

Zenspotting Coach Aurelia Auerbacher

“Call it a clan, call it a network, call it a tribe, call it a family.
Whatever you call it, whoever you are, you need one.”

– Jane Howard

 

Aurelia ist Freitaucherin, Atemtherapeutin und großer Fan vom Atmen! Ursprünglich hat sie Volkswirtschaftslehre und Europäische Wirtschaftsintegration studiert und viele Jahre als Beraterin im Europäischen Parlament gearbeitet. Die Arbeit war unfassbar spannend, aber Jahre des konstanten Drucks und Anspannung hinterließen ihre Spuren. Magenschmerzen und schlaflose Nächte waren keine Ausnahme. Um einen Ausgleich zu ihrem stressigen Alltag zu finden, hat sie Meditationen in die kurzen Mittagspausen integriert und nach der Arbeit Yoga praktiziert – auch hier spielt der Atem eine große Rolle.

2018 verabschiedete sie sich dann von ihrem Bürojob. Eigentlich wollte sie nur ein bis zwei Monate durch Thailand reisen. Allerdings wurden aus einem zweiwöchigen Vipassana, ein stilles Meditationsretreat, einer 260-stündigen Yoga- und Meditationsausbildung sowie viel Zeit zum Tauchen und Atmen, plötzlich acht Monate und ein Abschied aus der Politik.

Zurück in Berlin unterrichtet sie neben Yoga und Meditation vor allem Breathwork. Im stressigen Alltag nutzen wir nur knapp 10% unseres Lungenvolumens. Dabei hat der Atem immensen Einfluss auf unser Nervensystem, unser Wohlbefinden und sogar auf unsere Verdauung. Volles und tiefes Atmen bringt Entspannung, Fokus und Klarheit mit sich. Komm und begleite sie auf dieser Atem-Reise in ihren Breathwork Sessions auf Zenspotting! 

 

Aurelia’s Sessions