YOGALIEBE ist mehr als nur ein Studio.

YOGALIEBE ist auch online.

YOGALIEBE ist ein Gefühl, Wegweiser und Lebensphilosophie.

Yogaliebe Logo

Was ist die YOGALIEBE Philosophie?

Die Yogaliebe-Philosophie bedient sich tief verwurzelten Grundphilosophien des Yoga, Tai Chi, weiteren fernöstlichen Heiltraditionen (wie z.B. der traditionellen chinesischen und japanischen Medizin), sowie den Lebensprinzipien des Daoismus und Buddhismus. Auf dieser Basis üben wir Strala Yoga, Meditation, Achtsamkeit mit Fokus auf ein glückliches und gesundes Leben.

Ein zeitgemäßer Zugang zu Spiritualität und Geistesschulung ist unsere Mission.

An dieser Stelle ließen sich sehr viel mehr Worte herunter schreiben – die Philosophie zu nähren, sie zu tun, zu üben, zu leben und zu fühlen ist uns ein viel größeres Anliegen. Der Weg von der Theorie in die Praxis findet nur durch uns selbst und eine regelmäßige Übungspraxis statt.
Damit Du weißt, was Dich im Yogaliebe-Studio erwartet, geben wir Dir gerne einen kleinen Einblick in unsere ‚Grundannahmen‘ für ein glückliches und erfülltes Leben, einem kraftvollen Körper und einem wachen Geist, der sich an ständigem persönlichem Wachstum, guter Gesundheit und Glückseligkeit erfreuen kann.

Yogaliebe Coaches

Zenspotting Coach Anna Kleb

Anna Kleb

Annas Yogaweg begann vor über 10 Jahren. Auf der Suche nach einem neuen Hobby und einem Ausgleich zu ihrem Arbeitsalltag merkte sie schnell, dass Yoga genau das Richtige war

Zenspotting Coach Anna Kleb

Strala Yoga

Strala Yoga ist eine Praxis, die Dir einen Weg zurück zu Deiner Intuition, zu Deinem Gefühl und Deiner Kreativität bahnt, um ein gesundes & glückliches Leben zu genießen.

Die Verbindung von Atmung und Bewegung ist ein bekanntes Element in jeder Yogapraxis. Strala nutzt die Atmung entweder als Treibstoff für die Bewegungen oder um den Fokus zurück auf unser Gefühl zu lenken.

Sobald Du Dich gut damit fühlst, die Atmung als Treibstoff für Deine Bewegungen zu nutzen, kannst Du einen anderen Fokus mit dazu bringen. Nutz die Atmung, um Dein Gefühl mehr ins Rampenlicht zu stellen. Entspann’ Dich, mach langsamer und schaff’ Dir durch tiefe Ein- und lange Ausatmungen mehr Raum in Deinem Körper und um Dich herum. Nutze diesen Raum um herauszufinden, was Dir guttut und wo Du gerade gerne sein möchtest.

YOGALIEBE Sessions